Der Schlangenstil des Yang-Familien-Tai Chi Chuan ist die kämpferischste und exclusivste Art von den drei Yang-Stilrichtungen: Kranich, Tiger und Schlange. Großmeister Yang Sau Chung lernte dieses System von seinem Vater, Yang Chen Fu, und gab es an seinen männlichen Erben und ersten Disciple, Ip Tai Tak weiter. Meister Ip wiederum lehrte dieses System seinen Disciple, Robert Boyd. Vor seinem Tod gab Meister Ip Mr. Boyd die Erlaubnis, dieses System vorurteilslos all jene zu lehren, die ein tieferes Verständnis für den kämpferischen Aspekt des Yang Tai Chi suchen.

Der Tai Chi- Schlangenstil erfordert ein hohes Maß an Beweglichkeit in der Wirbelsäule, den Hüften, den Rippenknorpeln und inneren Muskeln des Zwerchfells, sowie dem oberen Brustkorb und Rücken. Die schlangenartigen Bewegungen des Schlangenstils bewegen den Schwerpunkt, indem sie innerste Muskeln benutzen. Diese innersten Muskeln ermöglichen eine starke Verwurzelung im Fuß am Ende jeder Position, und leiten kraftvolle Jin - Energie durch die Wirbelsäule in die Hände. Als Ergebnis dessen entsteht im Laufe der Zeit das legendäre „Eisen in Baumwolle“-Phänomen, durch das Schnelligkeit, Kraft und Sensibilität in Händen und Armen entsteht. Dies ist der Schlüssel dazu, Tai Chi Chuan erfolgreich zur Selbstverteidigung zu benutzen.

Der Schlangenstil besteht aus folgenden Einzelsystemen:
snake_birdBig

Schlangenstil Tai Chi Chuan (alte Faustform)
Schlangenstil Schnelle Faustform
Zhan Zhong (Pfahlstehen)
Push Hands (schiebende Hände)
Säbelform
Schwert
Speer

Die Feinsinnigkeit des Schlangenstils ist mit bloßem Auge kaum zu erkennen. Die Positionen der Hände sind weniger ausgedehnt als im Tigerstil und bestimmte Handpositionen sind im Gegensatz zu den geradlinigen Positionen des Tigerstils eher winklig. Im Schlangenstil wird das Körpergewicht zu 100% auf das zu belastende Bein gebracht, wodurch das substantielle und nicht-substantielle Bein in jedem Stand exakt definiert sind. Der Schlangenstil bietet dem Übenden ein hohes Potential an großem kämpferischen Können.

Doch dadurch, dass beim Üben des Stils eine flexible Kraft angewandt wird, bei der die Wirbelsäule und die innersten Muskeln bewegt werden, bietet der Schlangenstil ebenfalls ein kraftvolles Übungssystem für die Gesundheit und ein langes Leben,.